Die besten Videoformate im E-Learning – Podcast mit Sofatutor Gründer Stephan Bayer

Share on facebook
Facebook
Share on linkedin
LinkedIn
Share on twitter
Twitter
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on xing
XING
Share on email
Mail

Das Video ist das dominierende Format im E-Learning. Aber welche Formen und Formate von Videos eignen sich besonders gut, um komplexe Inhalte zu transportieren und die Lernenden zu motivieren? Auf der Produktionsseite stellt sich zudem die Kostenfrage: Welche Produktionskosten entstehen bei den einzelnen Formen und an welcher Stelle lassen sich Kosten einsparen? Und welche Formate können einfach Inhouse produziert werden durch die eigenen Trainer? Die Lernplattform sofatutor hat bereits über 10.000 Schulungsvideos veröffentlich. Gründer Stephan Bayer verrät im Podcast, wie überzeugende Schulungsvideos produziert werden können.

Das Spektrum von Schulungsvideo und Erklärvideos für die berufliche Weiterbildung ist sehr groß. Am einfachsten zu produzieren sind Videos mit dem Smartphone als Frontalaufnahme. Stephan Bayer rät dazu, die Videos vor dem Flipchart aufzunehmen; denn das entspricht am ehesten der gewohnten und erprobten Methode von Trainern und Coaches. Und das Schreiben am Flipchart hilft auch den Lernenden, dem Trainer zu folgen. Alternativ kann ein Schulungsvideo auch als Screencast mit Folien aufgenommen werden; allerdings ist es hier für den Lernenden oft schwerer dem Stoff zu folgen.

Stephan Bayer macht allen Trainern und Coaches Mut; denn wer Erfahrung im Präsenztraining hat, der kann diese Kompetenz auch schnell und ohne großen Aufwand in Schulungsvideos übertragen. Am Anfang hilft es mit kleinen Formaten zu beginnen und diese im Austausch mit Kollegen zu optimieren. Ein Medientraining kann helfen, die Aufnahmen auf das nächste level zu heben.

Alle Tipps von Stephan Bayer hier im Podcast

Weitere Links zum Thema:

Tipps & Tricks für die Produktion von Schulungsvideos

Online Kurs Videos und Online Kurse erstellen (kostenfrei)

Mehr lesen zum Thema elearning